20171108_Biwa_Header_HH_DSC611420171109_Biwa_Header_HH_DSC611420171110_Biwa_Header_HH_DSC639120171111_Biwa_Header_HH_DSC659720171112_Biwa_Header_HH_DSC674920171112_Biwa_Header_HH_DSC677620171114_Biwa_Header_HH_DSC686520171119_Biwa_Header_HH_DSC733220171119_Biwa_Header_HH_DSC737420171130_Biwa_Header_HH_DSC837420171130_Biwa_Header_HH_DSC857320171214_Biwa_Header_HH_DSC018020171214_Biwa_Header_HH_DSC018620171215_Biwa_Header_HH_DSC019420171221_Biwa_Header_HH_DSC0622-Pano20171224_Biwa_Header_HH_DSC064420171228_Biwa_Header_HH_DSC094320171228_Biwa_Header_HH_DSC095120171228_Biwa_Header_HH_DSC103720171230_Biwa_Header_HH_DSC128420180104_Biwa_Header_HH_DSC162420180104_Biwa_Header_HH_DSC169620180104_Biwa_Header_HH_DSC185320180115_Biwa_HHDJI_0024-HDR
Bitterwasser (Pty.) Ltd.
Lodge PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Nach einem erlebnisreichen Tag sehnt man sich nach einem wunderschönen Ort der Ruhe und Entspannung.
Bitterwasser Lodge & Flying Centre bietet bis zu 80 Gästen ausgezeichneten Komfort und einmalige Erholung
in 13 Rondavels (afrikanische Rundhäuser), 22 klimatisierten Bungalows. In gepflegter Atmosphäre und typisch
afrikanischem Ambiente genießen auch ’Nichtflieger’ das gewisse Etwas.

Weitere Informationen, Termine und Kosten finden Sie auf der Seite Kontakt.

Unverwechselbar!

+ maximal 80 Gäste
+ 13 Rondavels
+ 22 klimatisierte Bungalows
+ ein Landhaus in den Dünen
+ gepflegte Anlage
+ grandiose Angebote in der Nebensaison
+ auch für ’Nichtflieger’ unvergesslich



alt


Reception und Hausservice in Bitterwasser

Dies ist unser Serviceteam welches, zum Teil im Hintergrund dafür sorgt, dass Sie sich auf der Lodge wohlfühlen können.

alt

Mangerpaar Roderik und Luzaan in der Mitte und an der Reception Ronelle (links) und Danica erwarten unsere Gäste.


alt


Das Gartenteam wird von Gert Beukes geleitet, der seit Jahren für die Bitterwasser Lodge
arbeitet und jeden Stein hier wie seine Westentasche kennt. Er und sein Team können, wie es sich
für die Farmer hier in Namibia gehört, so gut wie alle Reparaturen vom Zaun um die Farm, über
die Unterkünfte bis zum Traktor – selbst durchführen.

Sie sorgen auch dafür, dass Bitterwasser eine grüne Oase in Mitten der Kalahari ist und bleibt.


alt


Die Ladys von der Laundry kümmern sich um die Wäsche der Lodge, aber auch um die der Gäste,
so dass sie in der Regel ihren Wäschebeutel am Morgen abgeben und am Abend die frisch gewaschene
und gebügelte Wäsche zurück erhalten. Sie sind auch für die Sauberkeit in unseren Unterkünften zuständig.


alt



Last but not least unsere Ladys und Gentlemen im Service des Restaurants. Mit einem Lächeln erfüllen sie die Getränkewünsche und sorgen von Morgens bis Abends für den Service am Tisch.

Unser Team aus der Küche haben wir Ihnen unter Urlaub / Restaurant vorgestellt.

Sie alle tragen zum Komfort auf der Bitterwasser Lodge bei.


Wir hoffen es gefällt, oder hat
Ihnen bei uns gefallen!
Wenn es so ist,
erzählen Sie es weiter!
Wenn wir etwas ändern können,
sagen Sie es uns!

Vielen Dank!
 


 
Preise PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Bitterwasser Lodge & Flying Centre ist ganzjährig geöffnet. Daher möchten wir hier auch darauf hinweisen, dass

Bitterwasser Lodge

immer gerne Übernachtungsgäste einlädt. Gerne können Sie bei uns einfach einmal eine Auszeit nehmen und in der grünen Oase Urlaub machen. Von Februar bis Oktober wenden Sie sich bezüglich der aktuellen Übernachtungspreise direkt an die Lodge unter:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bitterwasser Lodge & Flying Centre

während der fliegerischen Hauptsaison von November bis Januar finden sie die Preise nachfolgend aufgeführt. Diese Preise unterscheiden sich natürlich wesentlich von den reinen Bitterwasser Lodge Preisen, da hier die ganze Flugplatzabwicklung, Flight Office Team, Werkstatt Team, Fahrzeuge etc. pp. mit inkludiert sind.


Flugtickets

Die Flüge werden zu Tagespreisen gehandelt. Bitte lassen Sie sich von uns ein unverbindliches Angebot machen. Gerne machen wir Ihnen auch ein Angebot für weitere Flüge, zum Beispiel in das Okavango Delta, nach den Viktoriafällen oder nach Kapstadt. Sprechen Sie uns einfach an.


Linienflüge

Air Namibia fliegt inzwischen täglich direkt von Frankfurt nach Windhoek und zurück. Der jeweilige Flugplan je Saison finden Sie unter www.airnamibia.com


Mietwagen, eine echte Alternative zu den Taxikosten

Gerne vermitteln wir Ihnen Mietwagen von zuverlässigen lokalen Partnern mit denen wir für Bitterwasser Gäste Sondertarife verhandelt haben. Da die Auswahl enorm und die Ansprüche sehr verschieden sind, bitten wir Sie, für eine Beratung mit uns in Kontakt zu treten.


Anreise auf die Bitterwasser Lodge per Taxi

Normalerweise erfolgt derTransport vom Windhoek International Flughafen Hosea Kutako nach Bitterwasser per Taxi und dauert ca. 3 Stunden. Entsprechend sind dafür die Kosten.
Bitterwasser organisiert gerne für Sie den Taxitransport.

Preisliste Taxi Saison 2018-2019 werden im Oktober veröffentlicht. Die Kosten liegen ca. bei Einzelperson 2.530,- N$ und entsprechend der Anzahl an Gästen entsprechend geteilt. (Fahrzeit ca. 2 1/2 Stunden)




evtl. gibt es für Sonderabholungen und dertours, sowie Abholung in Windhoek unterschiedliche Preise,
die Reception koordiniert Abholungen, bitte nennen Sie uns bei der Anmeldung ob Sie ein Taxi wünschen oder nicht!


Taxiflug


Gerne können wir für Sie auch einen Taxiflug organisieren. Sprechen Sie uns an.


Wechselkurs

hier können Sie den aktuellen Kurs ersehen, ohne Gewähr



Unterkunft Bitterwasser Lodge&Flying Centre

Preise für die Saison November bis Januar, incl. Frühstück, Lunch und Abendessen, ohne Getränke, mit gesamter Flugplatzlogistik (nicht inbegriffen: Flugzeugtagesgebühr, Sauerstoff und Benzin)

Flugsaison 2018/2019 von 28.10.18 bis 31.1.19

Die angegebenen Preise gelten in Euro pro Person und Nacht

Unterkunftsart Bild Belegung Vor/Nachsaison
28.10.-11.11.
und
14.1.-31.1.19
Hauptsaison
12.11.18
- 13.1.19


Rondavel , Einzelbett, einzelne auch mit Doppelbetten - keine Klimaanlage / Rondavel single bed, some with double bed
Gemeinschaftsduschen & WC Blechbau
collective shower & toilet
alt

alt

alt
1 Person
2 Personen

Jugendliche
unter 25 Jahren
1 Person
2 Personen
70,00 €
55,00 €



35,00 €
27,50 €
110,00 €
80,00 €



60,00 €
40,00 €
Zimmer - grünes Haus mit Klimaanlage / Room grenn house with Aircon
Gemeinschaftsduschen & WC
collective shower & toilet
alt
altalt
1 Person
2 Personen
75,00 €
60,00 €
115,00 €
90,00 €
Rondavel de luxe
wie Doppelzimmer, teilweise Einzelbetten mit Klimaanlage,
WC und Dusche
like double room, some with single bed Aircon and own bathroom with shower & toilet
alt
alt
1 Person
2 Personen
90,00 €
65,00 €
130,00 €
110,00 €
Zimmer im Palmenhaus mit WC und Dusche und Klimaanlage je Zimmer / Room at Palmhouse with own bathroom and Aircon at each room
Einzelzimmer und Doppelzimmer
single and doublerooms
alt

alt alt
1 Person
2 Personen
85,00 €
65,00 €
125,00 €
100,00 €
Bitterwasser - Bungalow
Bad, Dusche WC, Klimaanlage /
Bathroom, shower, toilet and Aircon
alt

alt alt
1 Person
2 Personen
3 Personen
130,00 €
90,00 €
80,00 €
210,00 €
150,00 €
135,00 €
1/2 Bungalow Deluxe
je 1 Bad oder Dusche, WC, Klimaanlagen, gemeinsch.Küche/
each with bathroom shower and toilet and Aircon, collective kitchen
alt

alt alt
1 Person
2 Personen
3 Personen
130,00 €
90,00 €
80,00 €
210,00 €
150,00 €
135,00 €
Bungalow Luxe
Bad, Dusche, WC, Klimaanlagen, 1 gem. Bad /
bathroom, shower, toilet, Aircon 2 rooms - 1 collective bathroom
alt

altalt
1 Person
2 Personen
3 Personen
140,00 €
99,00 €
90,00 €
225,00 €
165,00 €
150,00 €
you will love it you will feel it
diese Preise sind Vor/Nachsaisonpreise Flugsaison November
urgent please note: dringend bitte beachten if you leave Bitterwasser earlier as booked - there is no refund -
Wenn Sie Bitterwasser früher als gebucht verlassen - gibt es keine Erstattung -

we recommand a Cancelation Insurance
-
Wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung


Preise für Tagestouristen incl. MwSt. während der Flughauptsaison
Frühstück 7,00
Mittagessen 11,00
Abendessen 20,00
Kinderermäßigung: Kinder in der Unterkunft ihrer Eltern unter 6 Jahren frei
bis 12 Jahren 50%
Langzeitrabatt: Ab 30 Übernachtungen pro Person oder Ehepaar gibt es 5%
ab 60 Übernachtungen pro Person oder Ehepaar gibt es 10 %



Buchungsbedingungen während der fliegerischen Hauptsaison

Anzahlung 50%, zahlbar innerhalb 14 Tagen nach Rechnungsdatum. Restzahlung 50% spätestens 60 Tage vor Reiseantritt. Bei Rücktritt: Erstattung 50% bis 60 Tage vor Reiseantritt, danach keine Erstattung. Umbuchungen sind möglich gegen eine Gebühr von 10% der Buchungskosten, jedoch mind. 50,- €. Der neue Buchungszeitraum kann maximal 6 Monate in die Zukunft verschoben werden.


Containertransport Deutschland/Namibia/Deutschland

Mitte September werden eigene 40-ft Container mit privaten Segelflugzeugen beladen und auf die 3-4 wöchige Seereise geschickt. Erste Hälfte März sind die Container weider zurück in Europa.
Containerstandort: Süddeutschland
Preise:

Flugzeugtransport nach Bitterwasser und zurück im Container Gäste Aktionäre
bis 18 Meter Spannweite 3.050,- € 2.750,- €
zweites Paar Außenflügel für 15 Meter und 18 Meter Versionen 500,- € 250,- €
größer 18 Meter bis 23 Meter Spannweite Einsitzer 3.300,- € 3.000,- €
größer 23Meter/ Doppelsitzer / Offene Klasse 5.050,- € 4.650,- €
Neu - Überfluggenehmigung der DCA Namibia pro Flugzeug (nur wenn berechnet) 1.000,- N$ 1.000,-N$

Fälligkeit 100%, zahlbar innerhalb 14 Tagen nach Rechnungsdatum. Erfolgt keine Bezahlung innerhalb 14 Tagenverfällt der Anspruch auf einen Containerplatz. Bei Rücktritt bis 3.6. werden 50% der Gebühr zurückerstattet. Danach ist keine Rückerstattung mehr möglich. Wird ein neuer Mieter für den Containerplatz gefunden: Erstattung möglich.


Preisliste Flugbetrieb



2018 - 2019
Einweisungsflug mit Einweiser auf Bitterwasser Flugzeug bis zu 1 Stunde 130,00 €
Einweisungs-Verlängerung pro Stunde mit Einweiser 100,00 €
Fluglehrer generell pro Stunde pro Stunde 30,00 €
Einweisungsflug mit eigenem Flugzeug im Doppelsitzer 50,00 €
Tagesgebühr pro Flugzeug und Flugtag Tagespauschale nicht für Aktionäre 50,00 €
Cessna Tagesgebühr wenn vermietetbei Vercharterung10,00 €
Flugzeugübergaben durch Flight Office Team pauschal, ohne Rechtsanspruch, verantwortlich ist immer der Charterer 50,00 €
Palmenpflanzung,Schild,Trophy, für den ersten offiziellen FAI 1000 km Flug pauschal 300,00 €
Werkstattarbeit pro Stunde pro Stunde 60,00 €
Werkstattmiete pro Tag pro Tag 20,00 €
Flugzeugabnahmen Flugzeuge nur Abnahme, zusätzliches nach Aufwand reine Abnahme 280,00 €
Arbeit Pistenjungs für Private Arbeiten pro Stunde 7,00 €
dto - pro Tag pro Tag 50,00 €
Pistenjunge als Privathelfer, nur vor Start und nach Landung, Privathelfer steht ansonsten dem Flight Office zur Verfügung pro Tag 10,00 €
BIFC obligatorische Jahresmitgliedschaft für Piloten +Co-Piloten und Member Jahresbeitrag1200,00 N$
Validierung pro Jahr 70,00 €
Nachtlandung mehr eine don´t make it Gebühr 250,00 €
PAX - Flights Waiver ausfüllen - inklusive Tagesgebühr, nur mit BIWA Flugzeugen, je nach Verfügbarkeit nur möglich
1 Std. pauschal
120,00 €
PAX - Flights 2-4 Stunden pauschal 200,00 €
PAX - Flights über 4 Stunden pauschal 300,00 €


Außenlandungen - Rückholung - Kosten je Fahrzeug pro Kilometer und Fahrzeug 1,00 €
Außenlandungen - Rückholung - Kosten je Runwayhelfer und Stunde pro Stunde 10,00 €
Außenlandungen - Rückholung - Kosten je Flight-Office Mitarbeiter und Stunde pro Stunde 20,00 €
Außenlandungen - Rückholung - Hängermiete pauschal 150,00 €
Polieren eines Flugzeuges Abrechnung pro Arbeitsstunde 7,00 €
Farm Drive pro Person 23,00 €
Autowäsche pro Auto 12,00 €
Sauerstoff pro Liter, vorbehaltlich den aktuellen Bezugskosten 0,08 €
Mogas pro Liter, vorbehaltlich den aktuellen Bezugskosten 2,00 €
AVGAS pro Liter 3,50 €
Überlebenskit Depot 50,00 €
Überlebenskit Kauf 69,00 €
Überlebenskit Leihgebühr pro Woche 6,00 €
SAT Phone Miete - Deposit Deposit 500,00 €
SAT Phone Miete - pro Tag - bitte im Vorfeld bestellen pro Tag 125,00 €
SPOT Miete pro Tagpro Tag5,00 €


alle Preise ohne Gewähr - können sich bei entsprechenden Preissteigerungen anpassen!

 
Neuigkeiten aus dem Archiv PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

noch bequemer nach Bitterwasser
    Montag, 06.08.2012 14:20
 
Ab voraussichtlich Oktober 2013 fliegt Air Namibia mit A330-200 von Frankfurt nach Windhoek.

Air Namibia least brandneue A330-200 für die Langstrecke Frankfurt - Windhoek
Flottenmodernisierung geht in die letzte Runde: Auslieferung der Fluggeräte für Oktober 2013 geplant
Neues Innendesign und mehr Komfort an Bord.
In der Business Class stehen 30 Sitze und in der Economy Class 214 Sitze zur Verfügung. Vor allem die Business Class besticht mit neuem
Design: Lie-Flat-Betten mit Inseat-Entertainment lassen den Nachtflug zu einem noch entspannteren Erlebnis werden. Auch in der Economy Class ermöglicht das Inseat-Entertainment einen kurzweiligen Aufenthalt an Bord.

Ticketverkauf:
um unseren Gästen einen Full-Service zu gewährleisten, können Tickets über Bitterwasser gekauft werden. Wir beraten Sie gerne in kooperation mit Monika und Stefan Senger von home-travel.
Kontakt: +498276519898 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 
 
 

Winter Special !!! - schnell zugreifen!!!
    Freitag, 20.07.2012 14:30
Air Namibia bietet seit heute ein Winter Special Angebot.
Economy Class Frankfurt Windhoek ab 355,- € zzgl. Steuern und Gebühren.
Gültigkeit 20.11. bis 20.12. und 29.12. bis 28.2.13

Für den Zeitraum 20.11. bis 8.12. stehen noch ganz wenige Übernachtungsplätze in Bitterwasser zur Verfügung und evlt. auch noch:
ASH 25
DG 808 B
EB 28
Nimbus 3 DM

bei Interesse schnell bei uns melden
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
 
 
 

Zusammenarbeit beendet
    Mittwoch, 04.07.2012 11:15
Bitterwasser trennt sich von Farmmanger Olaf Henrion. Der Verwaltungsrat hat beschlossen die Zusammenarbeit mit Olaf zum 30.6.2012 zu beenden. Die Farmleitung wird ab der KW 28 in neue Hände übergeben. Derzeit befindet sich ein Mitglied des Verwaltungrates, Herr Rudi Baucke, in Namibia, so dass der normale Betrieb der Lodge
sichergestellt ist.
 
 
 

Digitaler Prospekt von Bitterwasser
    Mittwoch, 06.06.2012 14:00
wir werden immer wieder nach einem digitalen Prospekt für Bitterwasser gefragt.
Nun ist einer ONLINE - einfach auf den LINK klicken.

DS
 
 
 
>>> mehr info
Schweizer Meister
    Mittwoch, 30.05.2012 09:57
 
Am vergangenen Wochenende gingen die Schweizer Segelflugmeisterschaften nach nur vier Wertungstagen zu Ende. Meister in der Offenen Klasse wurde Dirk Reich mit Co. Thomas Mosberger. Thomas ist ein Bitterwasser Gestalter der ersten Stunde und Dirk ging im letzten Jahr eine feste Verbindung mit Bitterwasser ein.

Wir gratulieren zur gewonnenen Meisterschaft!
(RH)
 
 
 
>>> mehr info
Hochzeit
    Dienstag, 08.05.2012 00:00
 
"Viele Paare lernen sich auf dem Arbeitsplatz kennen, wir haben uns bei der Arbeit in Bitterwasser kennengelernt und es hat so richtig gefunkt. Nach unvorstellbaren Amtswegen war es letzten Freitag in Wr. Neustadt so weit! :) Grüße an alle, Regina & Christian
 
 
 

Segelflugplatz Bitterwasser setzt neue Maßstäbe
    Montag, 07.05.2012 00:00
 
AZ berichtet: "Piloten aus 132 Ländern legen Gesamtstrecke von fast 600000 Kilometer zurück – Slowene sorgt für Rekordweite der Saison ..."
 
 
 
>>> mehr info
Flugtickets nach Namibia
    Freitag, 04.05.2012 10:32
Bitterwasser arbeitet ab dieser Saison in Kooperation mit dem Reisebüro von Stefan und Monika Senger.

Kontakt:
per mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
per Telefon: 08276519898

Einfach gewünschtes Abflug/Rückflugdatum mit genauem Namen und Adresse an Monika senden und sie erstellt Euch ein unverbindliches Angebot.

DS
 
 
 

Regen in Bitterwasser
    Donnerstag, 29.03.2012 11:14
 
In den letzten 36 Stunden hatten wir insgesamt 67 mm Regen auf Bitterwasser. Aufgelaufen sind es 179 mm.
Damit haben zumindest unsere durchschnittliche jährliche Regenmenge von 180 bis 220mm erreicht.

Zum Vergleich: letztes Jahr hatten wir während der gesamten Saison 672 mm.

Die Bilder zeigen die Pfanne auf Bitterwasser beim Sonnenaufgang am 28.März 2012

von Olaf
 
 
 

Bitterwasser See 2.
    Donnerstag, 29.03.2012 11:12
 
Bild von Olaf
 
 
 

Bitterwasser See die 3.
    Donnerstag, 29.03.2012 11:11
 
Bild: von Olaf
 
 
 

Besuch aus Südafrika
    Mittwoch, 07.03.2012 15:58
 
Am 02. Maerz 2012 hatten wir Besuch aus Suedafrica auf Bitterwasser. Insgesamt 7 Flugzeuge vom Fliegerclub Johannesburg machten einen Abstecher in Bitterwasser bevor ihr Kurztrip weiter nach Walvis Bay und zu Kuecki nach Rostock Ritz ging.

Nach einer ausfuehrlichen Unterrichtung durch Rolf uebers Segelfliegen, ging es abends noch auf eine Game drive, um den Abend bei einigen Gleaschen Bier und einem guten Abendessen ausklingen zu lassen.

Beim Abschied sagten einige der Gaeste, dass wir sie bald in der Segelflugsaison wiedersehen werden, also bis bald...

Olaf Henrion
 
 
 

angehende Lehrkräfte in Bitterwasser
    Sonntag, 26.02.2012 08:57
 
Vom 06.02.2012 bis zum 24.02.2012 verweilten 28 angehende Lehrkrafte der Hardap Region auf Bitterwasser Lodge zu einem Workshop. Ziel dieses Workshop ist es, dass die Teilnehmer in ihre jeweiligen Orte gehen und den dort lebenden Menschen grundlegende Basisbildung zu geben, um auf dem namibianischen Arbeitsmarkt aktiv werden zu koennen.

Neben taeglicher Schulung von 0800 Uhr bis 1700 Uhr gehoerte auch schon ein Game drive auf Bitterwasser Lodge dazu.

Heute gab Jeremias allen Teilnehmern des Workshop ausfuehrlich Informationen uebers Segelfliegen. Hoehepunkt fuer alle Teilnehmer war die Vorfuehrung unserer Twin Astir. Alle Teilnehmer des Workshop machten von dem Angebot gebrauch, einmal in einem Segelflugzeug Platz zu nehmen und sich darin fotografieren zu lassen.

Olaf Henrion
 
 
 

Zoll erledigt
    Donnerstag, 02.02.2012 09:52
 
...mit der Zollabnahme durch den Namibian Costumer Service mit einem Vertreter von Trans World Cargo und unserem Jeremias ist die Saison 2011-2012 nun wirklich Geschichte. In de naechsten Tagen werden die Container verschifft und bestimmt schon sehnsuechtig in der Heimat erwartet...

Olaf
 
 
 
 
<< Start < Zurück 131 132 Weiter > Ende >>

Seite 132 von 132