lodgebild3lodgebild4lodgebild5lodgebild6lodgebild7lodgebild8
Bitterwasser (Pty.) Ltd.
Blau PDF Print option in slimbox / lytebox? (info) E-mail
Langsam wird es wärmer. Gestern war es sehr kalt. Jedenfalls hat es sich so angefühlt. Heute ist es schon fast wie im Sommer zuhause. Der Himmel ist strahlend blau. Die Thermik ist bis 3000m vorhergesagt. Die Champions fliegen eine Grand Prix Aufgabe über 300km. Sie sind auch die einzigen die heute fliegen. Flying with the Champions ist eine echte Herausforderung. Tage wie heute sind perfekt um etwas Neues zu lernen und seine Fähigkeiten zu verbessern.

Temperatures are rising slowly. Yesterday it was freezing cold. Today it almost feels like a european summer. The sky is blue. Thermals are forecasted reaching up to 3000m. The champions are flying a Grand Prix task about 300km. They are the only ones flying today. You see Flying with the Champions is a real challenge. These days are perfect to learn and improve your skills.

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

 
Game Drive mit Frederik PDF Print option in slimbox / lytebox? (info) E-mail
alt

Der erfahrene Wildhüter Frederick weiß wo sich die Giraffen auf der Bitterwasserfarm aufhalten. Seit ein paar Jahren ist die Giraffenherde von ehemals vier Stück auf zwölf Stück angewachsen. Frederick verwöhnt die Tiere mit Zusatzfutter die als Bohnenschoten in den Bäumen der Farm wachsen. Die Giraffen kennen den Wildhüter mit seinem Toyota und lassen ihn bis auf 20 Meter an sie heran. Was ein Erlebnis so dich an die scheuen Tiere heranzukommen.

The experienced gamekeeper Frederick knows where the giraffes are on the Bitterwasserfarm. Since a few years the herd of giraffes has grown from four to twelve. Frederick spoils the animals with additional food that grows as bean pods in the trees of the farm. The giraffes know the gamekeeper with his Toyota and let him get up to 20 meters close to them. What an experience to get close to the shy animals.

 Le garde-chasse expérimenté Frederick sait où se trouvent les girafes sur la ferme des eaux amères. Depuis quelques années, le troupeau de girafes est passé de quatre à douze individus. Frederick dorlote les animaux avec de la nourriture supplémentaire qui pousse sous forme de gousses de haricots dans les arbres de la ferme. Les girafes connaissent le garde-chasse avec sa Toyota et le laissent jusqu'à 20 mètres près d'eux. Quelle expérience d'être si près des animaux timides.

 
November PDF Print option in slimbox / lytebox? (info) E-mail
alt


Perfekter Saisonstart in Bitterwasser in der Saison 2018/ 2019Im November 2018, dem ersten Drittel der Bitterwasser-Saison, wurden 50 Flüge über 1000 Kilometer aus der Pfanne absolviert. Die längste Strecke erflogen am 14. November Reinhard Schramme und Norbert Siebert mit 1260 Kilometern.
Robin Förster erflog sein 1000 Kilometer Diplom am 24. November. Eine neue Palme wird dafür in die Allee gepflanzt.
Am 26. November gelang Bruno Gantenbrink mit einem 1000 Kilometer FAI-Dreieck der "flächigste" Flug.
Einen besonderen Flug schaffte Nej Lutti am 13. November: Die erste Wiederumrundung des Luftraums von Windhoek seit vielen Jahren. In diesem Jahr ist dieser Luftraum nördlich von Windhoek bis Flugfläche 145 zu befliegen. Es gibt nichts Besseres als Luftraum!!!
Man kann den November in Bitterwasser als sehr guten Fliegermonat bezeichnen. Die Woche um den 13. November war rund und schön. Dann kamen aus Botswana ein paar Schauerlinien, die aber nicht bis Bitterwasser heranzogen. Es gibt immer mal einen Tag zum Erholen, die Flugpause dauert aber meist nur einen Tag. Gewohnt professionell verläuft der Flugbetrieb.

In November 2018, the first third of the bitterwasser season, 50 flights were completed over 1000 kilometers from the pan. Reinhard Schramme and Norbert Siebert flew the longest route on November 14 with 1260 kilometres. Robin Förster achieved his 1000 kilometer diploma on November 24th. Therefore a new palm tree will be planted in the palmallee. Bruno Gantenbrink flew the biggest triangel on 26.11 with 1000 kilometres FAI.With the first circumnavigation of the airspace of Windhoek in years, Nej Lutti flew a special flight on November 13th. This year the airspace north of Windhoek up to flight level 145 has to be flown again. There is nothing better than airspace!!! One can judge November in bitter water as a very good flying month. The week around 13 November was round and beautiful. Then a few shower lines came from Botswana, but they didn't reach Bitterwasser. In the November days there is always a day to relax but the flight break is usually only one day.

En noviembre de 2018, el primer tercio de la temporada de aguas amargas, se completaron 50 vuelos a más de 1000 kilómetros de la sartén. Reinhard Schramme y Norbert Siebert volaron la ruta más larga el 14 de noviembre con 1260 kilómetros. Robin Förster logró su diploma de los 1000 kilómetros el 24 de noviembre. Se plantará una nueva palmera en la avenida. Bruno Gantenbrink voló el vuelo más plano en 26.11 con 1000 kilómetros sobre el triángulo FAI.Con la primera circunnavegación del espacio aéreo de Windhoek en años, Nej Lutti realizó un vuelo especial el 13 de noviembre. Este año, el espacio aéreo al norte de Windhoek hasta el nivel de vuelo 145 tiene que ser volado de nuevo. No hay nada mejor que el espacio aéreo. Uno puede juzgar a noviembre en aguas amargas como un mes de vuelo muy bueno. La semana alrededor del 13 de noviembre fue redonda y hermosa. Luego llegaron algunas líneas de ducha de Botswana, pero no llegaron tan lejos como el agua amarga. En los días de noviembre siempre hay un día para relajarse, pero la pausa de vuelo suele ser sólo de un día.

 
Flying with the Champions PDF Print option in slimbox / lytebox? (info) E-mail


15.11.2017
Bitterwasser ist Top! Allerdings sieht sich Bitterwasser nicht ausschließlich als Standort für Weltklasse Piloten. Hier werden Bedingungen geschaffen, unter denen jeder auf seine Kosten kommt. Ob nun endlich der erste eigene 1000er geflogen werden will oder ob man einfach nur das entspannte Fliegen unter top Wetterbedingen mit Sight Seeing verbinden will - alle sind hier gut aufgehoben.

Für den Fall, dass man sich gerne selbst in eine höhere Streckenflugliga befördern möchte, gibt es noch die Möglichkeit des „Flying with the Champions“. Johann Posch aus den USA nimmt dieses Jahr am Lehrgang teil. Gestern war er mit Wolfgang Janowitsch im Arcus unterwegs. Es scheint ihm gefallen zu haben, denn wenn er erzählt kommt er aus dem Strahlen gar nicht mehr raus. Es sei einfach super sich viele Tricks beim Profi abzuschauen. Posch fliegt schon seit vielen Jahren und kennt sich in der Fliegerei gut aus. Jedoch sind ihm direkt einige Kleinigkeiten aufgefallen, die am Ende des Tages entscheident sein können. „Janowitschs Art die Luft um ihn herum zu sehen und zu beobachten ist sehr besonders“ erzählt Posch. „Er sieht Dinge, auf die ich vorher nicht so sehr geachtet habe - und das macht schnell 300m Höhendifferenz zur Konkurrenz aus. Dadurch fliegt er schlussendlich einfach weiter, schneller und erfolgreicher als andere.“
Wir wünschen Johann, dass er viele Erfahrungen aus Bitterwasser mitnehmen kann und noch viele tolle Flüge in der Zukunft!



Bitterwasser is a top spot! But it’s not only a place for top gun pilots. Here you can find conditions, every pilot is having fun with. If you want to fly your first ever 1000km or if you prefer a relaxed flight with some sight seeing - everyone is welcome.

If you want to step further to the next level of cross country flying, you should take a closer look on „Flying with the Champions“. Johann Posch from USA joins the camp this year. Yesterday he was flying with Wolfgang Janowitsch in an Arcus. You can see that he loved it. He is smiling all the time while talking about it. Posch has been flying for many years now but there is still something to learn. He already noticed some little things that are crucial to success. „The way Janowitsch sees the sky is very special. He is seeing things I didn’t focus on too much before. In the end of the day this is something that takes him faster, further and makes him more successful than others.“ We wish Johann great experiences here in Bitterwasser and many fun flights in the future.

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt

alt




 
Wind! PDF Print option in slimbox / lytebox? (info) E-mail
14.11.2017
Heute bläst der Wind in Bitterwasser aus allen Rohren! 30 Knoten fegen den feinen Sand durch die Palmenallee.
Das ist nicht unbedingt Wetter für jeden Geschmack. Und das ist natürlich auch gut so. Ist ja Urlaub und soll Spaß machen.
Sportlichen Ehrgeiz zeigen "unsere" Champions. Die Coaches und Trainees des Trainingslagers "Flying with the Champions" sind unterwegs und versuchen den Tag gut zu nutzen.

The wind is blowing very strong today. Sand is blown through the palm alley with 30 kts. That's not for everyone. And that's fine!
Holidays is to be fun.
Our "champions" show ambitions. The coaches and trainees of "flying with the champions" are on the run trying to make the best of this day.


 alt

alt


 
<< Start < Prev 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Next > End >>

Page 15 of 107